Arktur

Arktur ist ein junger Zentaur, der Sohn des stolzen Fürsten Tristorion und befreundet mit der menschlichen Heilerin Saoirse. Sein Wesen ist von Tapferkeit und Aufrichtigkeit geprägt und doch trägt der Palomino-Zentaure plötzlich ein dunkles Geheimnis mit sich: eine Prophezeiung sagt ihm voraus, dass er einst Dunkelheit über sein Volk bringen wird.

Ich liebe Zentauren und so auch Geschichten über diese wundervollen Wesen.
Es gibt nicht viele gute Bücher über sie und jene die ich gelesen habe, inspirierten mich oft zu Fanfiktions. Je mehr ich schrieb und überlegte, ob ich sie hochladen sollte, fiel mir auf, dass die Story mittlerweile voller Ideen steckten, die mit der eigentlichen Geschichte auf der die Fanstory basierte, nicht mehr viel gemein hatte. Da dachte ich, ich kann das ganze noch mit eigenen Charakteren weiter umschreiben – und schließlich eine Original Geschichte daraus basteln.

Und das ist es nun geworden.
Ich hoffe ihr habt beim Lesen genau so viel Spaß, wie ich beim Schreiben. ^^

Euch gefällt die Geschichte?
Ihr mögt Zentauren?
Ich habt Kritik oder Verbesserungsvorschläge?
Dann lasst es mich gerne wissen ^^