About

Centaurya erzählt die Geschichte eines Bündnisses zwischen magischen Zentauren und Menschen.
Ich würde es als eine Fantasie-Geschichte mit spirituellen Zügen bezeichnen.

 

 

Ich möchte mit diesem Doujinshi mehr Übung beim Zeichnen von Zentauren bekommen und gleichzeitig Geschichten über sie erzählen.

 

Der Name "Centaurya" (und demnach auch Centauryn) kommt von der eng. Bezeichnung für das Tausendgüldenkraut: Centaury, das seinerseits nach dem Zentauren Cheiron benannt wurde. Damit es dann mehr nach einer Welt klingt habe ich noch ein "a" b.z.w. ein "n" für die Wesen angehängt: Centaurya, Centauryn.


Über  mich

Was macht man auf seiner eigenen Seite?

Seine eigenen Werke zeigen! Und das tute ich eben auch. ^^


Eines meiner liebsten Hobbys ist das Zeichnen und kreative Schreiben. Beides begleitet mich schon seit Kindertagen.

Ob ich eine talentierte Schreiberin bin?
Keine Ahnung – ich liebe es einfach.

Eine gute Zeichnerin?
Eine richtige Mangaka werde ich wohl in diesem Leben nicht mehr werden, aber ich habe lange an meinem Zeichenstil gearbeitet und sicher ist längst noch nicht alles perfekt, aber heute mag ich meistens die Ergebnisse meiner Arbeit und ich denke, man kann auch ganz gut erkennen, was ich zeichne.

Was gibt es sonst noch von mir zu erzählen?
Ich bin glücklich verheiratet und lebe im schönen Schleswig-Holstein. Ich lese gerne, liebe die Natur, besonders das Meer und grüne Wälder. Freue mich gerne über Kleinigkeiten, interessiere mich für Pflanzenheilkunde und mag Spiritualität.

Beruflich habe ich schon ein bisschen was ausprobiert, als gelernte Uhrmacherin und Mediengestalterin mit mehreren Jahren Erfahrung im (Zeitungs-)Verlag. Allerdings möchte ich mich in der nächsten Zeit beruflich weiterbilden und mehr in den Wellness/Gesundheitsbereich einsteigen.

Für mein Schreib-Hobby wünsche ich mir, dass ich ein paar meiner Manuskripte irgendwann im Self-Publishing drucken lassen kann, ich träume schon seit meiner Kindheit von eigenen Büchern. Und seit dem ich meine Leidenschaft für Kartensets entdeckt habe, möchte ich auch ein oder mehrere solcher Kartensets entwerfen (Ideen gibt es genug und angefangen habe ich auch schon)^^.